Notariat Lichtenfels

Aufgabenbereiche

Der Notar ist unabhängiger und unparteiischer Betreuer der Beteiligten. So beschreibt § 14 Abs. 1 der Bundesnotarordnung (BNotO) kurz und prägnant den Aufgabenbereich.

Als solcher betreut er beurkundungspflichtige Rechtsgeschäfte. Er entwirft Verträge, berät und belehrt die Parteien. Er hat darauf hinzuwirken, dass bei Beurkundungen der Wille der Beteiligten klar und eindeutig niedergelegt wird

Er sorgt durch seine Vertragsgestaltung dafür, dass Risiken vermieden bzw. die Beteiligten über solche aufgeklärt werden. Damit gibt der Notar Sicherheit in Fragen, die mit persönlich oder wirtschaftlich weitreichenden Folgen verbunden sind.

Für eine Vielzahl von Rechtsgeschäften ist die Beurkundung durch einen Notar gesetzlich vorgeschrieben.

Erforderlich oder zumindest empfehlenswert ist die Mitwirkung des Notars in folgenden Bereichen

Die Aufgaben des Notars enden allerdings nicht mit der Vertragsgestaltung und Beurkundung. Nach der Beurkundung sorgt der Notar für die reibungslose Durchführung der beurkundeten Erklärungen. Er verwahrt hinterlegte Gelder, holt erforderliche Genehmigungen ein und sorgt für die notwendigen Eintragungen in den Registern, wie z.B. dem Handelsregister oder Grundbuch. Der Notar sorgt so für eine umfassende Betreuung von A bis Z. 

Seine Sachkunde und Erfahrung kann der Notar am besten einsetzen, wenn er frühzeitig eingeschaltet wird. Er klärt den Sachverhalt und erforscht den Rechtswillen der Vertragsparteien. Dabei wirkt er auf eine ausgewogene und sichere Vertragsgestaltung hin, berät und belehrt über die Folgen und zeigt Alternativen auf.

Damit schützt er die Interessen der schwächeren Vertragspartei. Seine Urkunden beweisen noch nach Jahrzehnten die getroffenen Vereinbarungen. 

Die Beteiligten können sich darüber hinaus in notariellen Urkunden der Zwangsvollstreckung hinsichtlich alle Ansprüche unterwerfen, die einer vergleichsweisen Regelung zugänglich und nicht auf Abgabe einer Willenserklärung gerichtet sind und nicht den Bestand eines Mietverhältnisses über Wohnraum betreffen. Aus den Urkunden kann dann – wie aus einem Gerichtsurteil – sofort vollstreckt werden.

Anschrift

Notare Kirchner - Reich
Seitzstraße 8d / III
80538 München

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 08:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 16:00 Uhr
Mittagspause von 12:30 - 13:30 Uhr

Kontakt

089 290 82 80

089 290 82 820

© 2022 Notare Kirchner - Reich, Seitzstraße 8d, 80538 München

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen

Schliessen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close